X

„Kinderhilfe Allgäu“ - Frühförderung

Eine Einrichtung der Lebenshilfe Kempten

 

Ansprechpartnerin
Frau Anke Kadereit
Tel.: 0831/54 04 76-0

 

Was ist Frühförderung?

Die Frühförderstelle „Kinderhilfe Allgäu“ bietet Beratung, Förderung und Therapie für Kinder von Geburt bis zum Schuleintritt und ihre Eltern

  • Wir sind eine Anlaufstelle für Eltern, die sich Sorgen um die Entwicklung ihres Kindes machen
  • Wir informieren über den aktuellen Entwicklungsstand Ihres Kindes
  • Wir führen gezielte Fördermaßnahmen durch
  • Wir arbeiten mit dem behandelnden Kinderarzt und der Kindertagesstätte zusammen
  • Wir betreuen Familien aus der Stadt Kempten und dem Landkreis Oberallgäu
  • Wir unterstützen Inklusion und beraten inklusiv arbeitende Kindertagesstätten

 

Unsere Angebote

  • offenes Beratungsangebot:
    in einem unverbindlichen Beratungsgespräch klären wir Ihr Anliegen und überlegen gemeinsam das weitere Vorgehen
  • Entwicklungsdiagnostik:
    wir erheben eine ausführliche Anamnese, beobachten Ihr Kind im Spiel und führen objektive Tests durch. Mit den Eltern besprechen wir die Ergebnisse der Diagnostik . Gemeinsam mit dem behandelnden Arzt und den Eltern überlegen wir geeignete Fördermaßnahmen
  • Heilpädagogische Förderung:
    Die heilpädagogische Förderung unterstützt spielerisch alle Entwicklungsbereiche, stärkt das Kind in seiner Persönlichkeit und bindet das Lebensumfeld des Kindes ein
  • Medizinisch-therapeutische Maßnahmen:
    Physiotherapie, Ergotherapie oder Logopädie helfen Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten in der Motorik, Wahrnehmung oder Sprache
  • Psychologische Beratung und psychotherapeutische Behandlung für Kinder mit emotionalen Auffälligkeiten (Entwicklungsdefiziten im seelischen Bereich)
  • Fachberatung für Kindertagesstätten mit Integrationsplätzen

 

Wer betreut Ihr Kind – so arbeiten wir

  • Wir sind ein interdisziplinäres Team aus ErzieherInnen mit heilpädagogischer Zusatzausbildung, Heilpädagoginnen, Sozialpädagoginnen, Ergotherapeutinnen, Physiotherapeutinnen, LogopädInnen, einer Psychologin und einer Kinder-und Jugendlichentherapeutin, der Austausch der einzelnen Fachdisziplinen zum Wohle des Kindes ist uns ein zentrales Anliegen
  • Wir arbeiten ganzheitlich, d.h. wir behandeln nicht einzelne Entwicklungsdefizite isoliert, sondern berücksichtigen die gesamte Entwicklung des Kindes, seine Stärken und Fähigkeiten, sein seelisches Befinden und seine Bezug zur Umwelt
  • Wir betreuen Kinder an unseren Standorten in Kempten und Sonthofen, im Elternhaus oder im Kindergarten
  • Wir beraten über weiterführende Einrichtungen, vermitteln Kontakte zu Institutionen, Beratungsstellen oder weiteren therapeutischen Maßnahmen

 

Das ist uns wichtig

  • Eltern sind unsere wichtigsten Partner. Eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern ist die wichtigste Voraussetzung für einen gelingenden Förderprozess
  • Unterschiedliche Berufsgruppen arbeiten zusammen zum Wohle des Kindes und sprechen sich untereinander ab –alle Leistungen aus einer Hand
  • Wir beachten die Schweigepflicht und geben Informationen nur mit dem Wissen der Eltern weiter
  • Die Kosten für Frühförderung werden vom Bezirk Schwaben und den Krankenkassen übernommen – für Eltern entstehen keine Kosten

 

Kontakt

Persönlich sind wir vormittags von 8:00 bis 13:00 Uhr in unserer Hauptstelle in Kempten zu erreichen.

Kinderhilfe Allgäu
Wiesstraße 4
87435 Kempten
Tel.: 0831 / 54 04 76-0
Kinderhilfe Allgäu
Richard-Wagner-Str. 3
87527 Sonthofen
Tel.: 08321 / 8 49 64