X

Fachdienst –Integration

Der Kinderhilfe Allgäu

Es ist unsere Vision, dass Menschen mit ihren
besonderen Bedürfnissen und Behinderungen
hier in der Region selbstbestimmt, würdig und
geachtet inmitten der Gesellschaft leben
(aus dem Leitbild der Lebenshilfe Kempten)
 

Die Frühförderung „Kinderhilfe Allgäu“ der Lebenshilfe Kempten unterstützt seit vielen Jahren integrative Kindertageseinrichtungen in der gemeinsamen Förderung und Betreuung behinderter und nichtbehinderter Kinder. Allen Kindern die soziale Teilhabe zu ermöglichen ist uns ein besonderes Anliegen. Neben der interdisziplinären Frühförderung und dem allgemeinen heilpädagogischen Fachdienst –Triangel- bietet die Kinderhilfe Allgäu mit dem Fachdienst –Integration- Fachdienstleistungen für Kindertageseinrichtungen mit Integrationsplätzen.

So arbeiten wir mit daran, dass ein selbstbestimmtes, würdiges und geachtetes Leben und Lernen aller Kinder in unserer Region Wirklichkeit wird.

 

Angebote des Fachdienstes

Der Fachdienst –Integration- versteht sich als bedarfsorientiertes Angebot für Kindertageseinrichtungen. Zu Beginn jeder Fachberatung steht ein Erstgespräch. Neben der Festlegung des zeitlichen Rahmens und der Klärung der jeweiligen Ansprechpartner dient das Erstgespräch insbesondere dazu, die Wünsche und Anliegen der zuständigen Pädagogen/-innen zu klären. Der Fachdienst hält unterschiedliche Angebote bereit, aus denen die Kindertages-stätte je nach Ausgangslage und Bedarf auswählen und so Schwerpunkte für die Fachberatung setzen kann.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der „Kinderhilfe Allgäu“ – Frühförderung Kempten/Oberallgäu Einrichtung der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Kempten/Allgäu