Ausbildung zum Heilerziehungspfleger*

In unseren Einrichtungen bieten wir in Zusammenarbeit mit externen Fachschulen die Möglichkeit zur Ausbildung zum Heilerziehungspfleger*.

Heilerziehungspfleger unterstützen, fördern und betreuen Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag.

Voraussetzung:
mindestens mittlerer Bildungsabschluss

Ausbildung:
2 Jahre Vorpraktikum mit mittleren Bildungsabschluss bzw. 1 Jahr Vorpraktikum mit Abitur. Im Anschluss 2 Jahre Ausbildung an einer externen Fachschule sowie ein Anerkennungsjahr bei der Lebenshilfe Kempten oder 3 Jahre praktische Ausbildung bei der Lebenshilfe Kempten in Kombination mit einer externen Fachschule.

Der Bundesfreiwilligendienst kann für die Vorpraktika bei Heilerziehungspfleger* angerechnet werden.

Einsatzorte:
Die Ausbildung bieten wir in unserer Tom-Mutters-Schule/Heilpädagogischen Tagesstätte oder im Bereich Wohnen an. Der berufsbegleitende Ausbildungsweg wird nur im Bereich Wohnen angeboten. Voraussetzung hierfür ist ein Mindestalter von 18 Jahren.

Kontakt:
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email bewerbung@lebenshilfe-kempten.de (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!

Flyer Ausbildung

Flyer Ausbildung

PDF Dateigröße 523,44 kB
Angelegt am 13.03.2019

Download
Vorlesen