Tätigkeitsbereich Offene Hilfen

Übersicht über den Tätigkeitsbereich der Offenen Hilfen der Lebenshilfe Kempten.

Die Offenen Hilfen bieten vielfältige ambulante Angebote für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung und ihre Familien.

Die Angebote der Offenen Hilfen orientieren sich zeitlich und inhaltlich individuell an den Anliegen, Wünschen und Bedürfnissen von Menschen mit Behinderung und ihrer Angehörigen. Sie verstehen sich als wichtige Ergänzung des bestehenden Systems von Einrichtungen und Diensten der Behindertenhilfe und leisten einen wichtigen Beitrag zur Selbständigkeit, Selbstbestimmung und gesellschaftlicher Teilhabe.

Die Angebote der Offenen Hilfen fördern ein selbstbewusstes Miteinander, ermöglichen Kontakt und Begegnung, erweitern den Horizont, verhelfen zu neuen Erfahrungen und geben Hilfestellung zu größtmöglicher Selbständigkeit. Eltern und Geschwisterkinder erfahren dringend notwendige Entlastung. Die Beratungsangebote geben Orientierung und Sicherheit und helfen, Ansprüche zu wahren.

Familienentlastender Dienst (FED)

  • Familienentlastung und Unterstützung in der Betreuung von Menschen mit Behinderung, flexibel und bedürfnisorientiert
  • Alter- und behinderungsgerechte Gestaltung der Betreuungszeit: stunden- oder tageweise oder auch mehrtägige Hilfe
  • Der Umfang, der Ort und die Art der Betreuung wird jeweils individuell gestaltet
  • Persönliche Beratung der Familien bei der Klärung der Kostenübernahme

Beratungsangebot

  • Telefonische Beratung sowie Beratung in den Räumen der Offenen Hilfen und zu Hause
  • Information und Beratung bei allen Fragen zum Thema Behinderung
  • Hilfen bei sozialrechtlichen Fragen
  • Information und Weitervermittlung an andere Beratungsstellen
  • Zusammenarbeit mit den Einrichtungen und Diensten der Lebenshilfe und anderen Trägern

Mini-Midi-Club (MMC)

Ein Angebot für Kinder mit Behinderung und deren Geschwister im Alter von 3-14 Jahren:

  • Gemeinsam etwas erleben, singen, tanzen und neue Erfahrungen machen
  • Gruppenbetreuung durch qualifizierte Fachkräfte

Offene Behindertenarbeit (OBA)

Ein Angebot für Menschen mit Behinderung ab 14 Jahren:

  • Teilnahme an Freizeit-, Kultur-, Bildungs- und Sportangeboten
  • Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung
  • Anregungen zur Freizeitgestaltung, Unterstützung von Selbstständigkeit und Selbstbestimmung
  • Angebot von mehrtägigen Fahrten und Aktionen unter der Woche und an Wochenenden

Individuelle Schulbegleitung

Koordination der Schulbegleiter für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen an der Tom-Mutters-Schule sowie für Schülerinnen und Schüler an anderen Schulen.

Vorlesen
Wir verwenden Cookies
Um die Funktionen unserer Websites technisch in vollem Umfang nutzen zu können, verwenden auch wir Cookies, um damit ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot sicherzustellen. Die Einbindung der Tools von Kooperationspartnern, die Statistiken zur Nutzung und dem jeweiligen Verhalten von Usern auf unseren Websites erstellen, werden ebenfalls hierdurch eingebunden und in die Leistungsmessung sowie die Anzeige relevanter Inhalte integriert. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu den oben genannten Zwecken erteilen Sie durch das Klicken auf "OK". Unter "Einstellungen öffnen" können Sie eine detailliertere Auswahl treffen und haben außerdem die Möglichkeit, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Informationen zu Einstellungs- sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Lebenshilfe Kempten auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy