Harl.e.kin – Nachsorgeprojekt für frühgeborene Kinder

Die Harl.e.kin-Nachsorge Kempten ist ein Nachsorge-Angebot für früh- und risikogeborene Kinder und ihre Familien im Übergang von der Klinik nach Hause.

Unter Federführung des Bunten Kreis Kempten und in enger Zusammenarbeit mit dem Klinikum Kempten und der Frühförderstelle „Kinderhilfe Allgäu“ wurde 2018 die Harl.e.kin Nachsorge Kempten gegründet. Sie ist somit Teil eines Bayern weiten Nachsorgeangebots von Kinderkliniken und Frühförderstellen für früh- und risikogeborene Kinder und ihre Familien im Übergang von der Klinik nach Hause.

Ziel der Harl.e.kin-Nachsorge ist die fachlich qualifizierte Unterstützung betroffener Familien, um ihren früh- und risikogeborenen Kindern eine bestmögliche Entwicklung zu ermöglichen.

Das Nachsorgeangebot setzt gezielt schon im Übergang von der Klinik nach Hause an. Vertraute
Kinderkrankenschwestern der Kinderklinik und erfahrene Fachkräfte unserer Frühförderstelle besuchen Eltern und Kind im Elternhaus und stehen auch für telefonische Nachfragen zur Verfügung. Sie geben so die notwendige und verlässliche Sicherheit beim Start im Elternhaus. Gemeinsam unterstützen sie die Eltern, helfen Verunsicherungen und Ängste zu vermeiden und stärken sie nachhaltig in ihren elterlichen Kompetenzen.

Ansprechpartner bei der Harl.e.kin-Nachsorge Kempten

Vorlesen
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Lebenshilfe Kempten auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy