Offene Hilfen

Die Offenen Hilfen bieten vielfältige ambulante Angebote für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung und ihre Familien.

Die Angebote der Offenen Hilfen orientieren sich zeitlich und inhaltlich individuell an den Anliegen, Wünschen und Bedürfnissen von Menschen mit Behinderung und ihrer Angehörigen. Sie verstehen sich als wichtige Ergänzung des bestehenden Systems von Einrichtungen und Diensten der Behindertenhilfe und leisten einen wichtigen Beitrag zur Selbständigkeit, Selbstbestimmung und gesellschaftlicher Teilhabe.

Unsere Angebote fördern ein selbstbewusstes Miteinander, ermöglichen Kontakt und Begegnung, erweitern den Horizont, verhelfen zu neuen Erfahrungen und geben Hilfestellung zu größtmöglicher Selbständigkeit. Eltern und Geschwisterkinder erfahren dringend notwendige Entlastung. Unsere Beratungsangebote geben Orientierung und Sicherheit und helfen, Ansprüche zu wahren.

Angebote der Offenen Hilfen

Ausflug mit dem Mini-Midi-Club
Mini-Midi-Club

Freizeitangebot für Kinder mit Behinderung und deren Geschwister im Alter von 3 bis 14 Jahren.

mehr
Beratungssituation
Beratungsangebot

rund um das Thema Behinderung, Unterstützung bei sozialrechtlichen Fragen und bei der Suche nach weiteren Hilfsangeboten.

mehr

Kontakt Offene Hilfen

Verwaltung Offene Hilfen
Verwaltung

Birgit Wildburger & Alexandra Fallini
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten
Offene Hilfen
Schwalbenweg 61
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 0831 / 591 10-63
offene.hilfen@lebenshilfe-kempten.de

Vorlesen