Offene Behindertenarbeit

Die Offene Behindertenarbeit (OBA) bietet ein offenes Freizeitangebot für Menschen mit Behinderung ab 14 Jahren.

Unser Ziel ist es, unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern vielfältige Begegnungs- und Freizeitmöglichkeiten zu eröffnen und die Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben zu stärken. Begegnung, Kultur, Reisen und körperliche Betätigung machen Spaß und vermitteln Selbstbewusstsein.

Wir treffen uns zum Freitagsclub, unternehmen Städtereisen und Wochenendfreizeiten, erleben eine mehrtägige Kreativwerkstatt, treffen uns in der Frauengruppe und kommen zum Stammtisch ehemaliger Schüler zusammen. Wir kochen miteinander, gehen zusammen ins Kino, wir kegeln, gehen Schwimmen, besuchen Museen und Ausstellungen, sprechen mit Politikern, lassen uns über spannende Berufe erzählen und vieles mehr.

Unser OBA-Programm erscheint vierteljährlich, die Angebote der OBA sind vielfältig, bunt und inklusiv und leben besonders von den Wünschen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Deswegen sind uns Ideen, Wünsche und Anregungen sehr willkommen – wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen!

Das bietet unsere OBA:

  • Teilnahme an Freizeit-, Kultur-, Bildungs- und Sportangeboten.
  • Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung.
  • Anregungen zur Freizeitgestaltung, Unterstützung zur Selbständigkeit und Selbstbestimmung.

+++ ACHTUNG: Aufgrund des Corona-Virus sind unser FBB/OBA-Programm und der Teenie-Treff bis zum vorläufig 19. April 2020 eingestellt +++

OBA-Programm April - Juni 2020

OBA-Programm April - Juni 2020

Schauen Sie rein ins Frühjahr-Programm der OBA der Offenen Hilfen der Lebenshilfe Kempten.
PDF Dateigröße 2,16 MB
Angelegt am 03.03.2020

Download
Programm Teenie-Treff April - Juni 2020

Programm Teenie-Treff April - Juni 2020

Schauen Sie rein ins Frühjahr-Programm unseres Teenie-Treff für Jugendliche im Alter von 14-20 Jahren.
PDF Dateigröße 291,51 kB
Angelegt am 03.03.2020

Download

Ansprechpartner der Offenen Behindertenarbeit

Vorlesen