Spaß beim heilpädagogischen Reiten
Frühförderkind im Bällebad
Ausflug mit dem Mini-Midi-Club
Ambulant Betreutes Wohnen
am 10.02.2022

Wir freuen uns über eine 3.000-Euro-Spende von Laurehaus

Laurehaus, das Kemptener Bauunternehmen für massive Familienhäuser, unterstützt die Lebenshilfe Kempten mit einer großzügigen Spende. Das Geld wird die Lebenshilfe für die Neugestaltung des Gartens ihrer Heilpädagogischen Tagesstätte (HPT) nutzen.

In die Heilpädagogische Tagesstätte gehen Kinder und Jugendliche am Nachmittag nach dem Unterricht in der Tom-Mutters-Schule, das private Förderzentrum mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung der Lebenshilfe Kempten. Die Tagesstätte bietet für die Kinder und Jugendlichen eine ganzheitliche Erziehung, Förderung und Begleitung im Alltag. Ein Fokus liegt dabei auf der Freizeitgestaltung. Sehr wichtig ist hierbei der große Garten der Tagesstätte. Dort wird bei Wind und Wetter rumgetollt, gespielt, gerannt oder entspannt. Um den Garten noch mehr in eine Wohlfühloase für die Kinder und Jugendlichen zu verwandeln, soll er neugestaltet werden.

„Es ist klasse, dass wir die Lebenshilfe Kempten auch dieses Jahr wieder mit einer Spende unterstützen und dadurch ein so schönes Projekt wie die Neugestaltung des Gartens der Tagesstätte mitermöglichen können“, erzählt Markus Laure, Geschäftsführer von Laurehaus. Er übergab Anfang Februar gemeinsam mit Charline Steiger (Marketing bei Laurehaus) in der Heilpädagogischen Tagesstätte den Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro an Benjamin Fackler und Astrid Steinmetz, stellvertretende Leitung der Heilpädagogischen Tagesstätte. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und passend zum Spendenzweck fand der Termin im Garten der Tagesstätte und unter Einhaltung aller gültigen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Neben dem Scheck hatten Markus Laure und Charline Steiger außerdem Laurehaus-Kalender und Wollmützen dabei. Einige junge Künstlerinnen und Künstler der HPT hatten Ende 2021 Bilder mit Häusern gemalt. Aus diesen erstellte Laurehaus einen Kalender für Partner und Kunden. Nun gab es für jedes Kind und jeden Jugendlichen, die mitgemalt hatten, einen Kalender und als kleines Dankeschön eine Wollmütze im typischen Laurehaus-Grün.

Die Lebenshilfe Kempten dankt Markus Laure, Charline Steiger und dem ganzen Team von Laurehaus herzlich für die großzügige Unterstützung und für das schöne Kunstprojekt!

Auf den Bildern zu sehen: Markus Laure (Geschäftsführer Laurehaus, 2 v. l.) und Charline Steiger (Marketing bei Laurehaus, ganz rechts) überreichten einen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro sowie Mützen und Kalender an Benjamin Fackler (stellvertretender Geschäftsführer der Lebenshilfe Kempten, ganz links) und einen Teil des Teams der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe Kempten um Astrid Steinmetz (stellvertretende Leitung HPT, 4. v. l.), Christine Biemel (Gruppenleitung in der HPT, 2. v. r.), Angi Länge (Mitarbeiterin in der HPT, 5. v. l.) und einige Kinder. Die Lebenshilfe wird die großzügige Spende für die Umgestaltung des Gartens der Tagesstätte nutzen. Der Termin fand unter Wahrung aller gültigen Hygieneregeln statt.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Lebenshilfe Kempten auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy