am 01.07.2019

Sommerfest Wohnen

Sommerfest Bereich Wohnen

Bei schönstem Wetter und ausgelassener Stimmung feierten alle Bewohner aus den Wohngruppen, Angehörige, Freunde sowie Mitarbeiter der Lebenshilfe Kempten ein buntes Sommerfest.

Das diesjährige Sommerfest des Bereichs Wohnen stand voll im Zeichen der Verabschiedung des stellvertretenden Bereichsleiter Andreas Pfisterer. Mit Tanz, Gesang, Poesie, Kunst & Schauspiel wurde er von allen Wohngruppen aufs Herzlichste verabschiedet.

Für die Gäste war einiges geboten: Der AK-Freizeit und die Wohngruppen der Rottachstraße haben Tänze dargeboten, unser Hausmeister Doc Seitz sowie die Wohngruppe Adelharzer Weg haben die Poesie sprechen lassen und Gedichte zu Ehren von Andreas Pfisterer vorgetragen. Zudem verabschiedete die gesamt Wohnheimverwaltung unter tosendem Applaus und mit „großartigem“ Gesang ihren langjährigen Kollegen.

8 Jahre war Andreas Pfisterer im Bereich Wohnen als Heimleitung, später dann auch als stellvertretender Bereichsleiter tätig und übernimmt zum 01. Juli die Leitung der Heilpädagogischen Tagesstätte. Er bleibt der Lebenshilfe Kempten erfreulicherweise weiterhin erhalten.

Neben den tollen und emotionalen Darbietungen durfte eins nicht fehlen, die Ehrung unserer langjährigen Bewohner: Hannes lebt bereits seit 20 Jahren im Wohnheim der Lebenshilfe und Holger feiert sein 30-jähriges Jubiläum. Anlässlich der Ehrung hat Holger sich richtig chic gemacht und Hemd und Fliege angelegt.

Es war wieder einmal ein richtig schönes Sommerfest, mit live Musik der Band „Take off“, einem bunten Unterhaltungsprogramm, sehr leckerem Essen von der Grillstation und selbst gebackenen Kuchen.

Unser Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern, den Kuchenbäckern und vor allem der Band „Take off“ für die musikalische Unterstützung!

Weitere Bilder zum Sommerfest finden Sie auf Google:

Mehr erfahren
Vorlesen